Pop of Petals – 1- Ein Starterset ins Stempeln und Stanzen

Mit dem Stempelset Pop of Petals von Stampin`Up! und der dazu passenden Handstanze könnt ihr einfach in  die Blumen-Massenproduktion gehen: P1100563

P1100560Die Blumencollage im Bilderrahmen habe ich mit einem 12mal 12 Inch Designpapier („Sternenhimmel“ von Stampin`Up!) hinterlegt. Eine Blume sitzt keck mit passendem Samt-Schleifenband auf dem Rahmen. Ein Schmetterling hat sich zwischen die vielen Blümchen gemischt. Habt ihr ihn entdeckt?

Hier nochmal in groß die Karte: P1100562

Ich habe bewußt einen Schriftzug weggelassen. Je nach Anlaß kann ich ihn noch später passend hinzufügen. Alle Materialien könnt ihr gerne über meinen Online-Shop bei Stampin`Up! bestellen!

Ich werde Euch in nächster Zeit immer wieder Beispiele zu diesem schönen Stempelset zeigen. Werdet also Follower meines Blogs, um keine meiner Ideen zu verpassen!

Eure Claudi

 

Advertisements

Blümchenuhr

P1100632

Wie findet ihr meine aufgepimpte Blümchenuhr?

Das funktioniert auf Plastik nur mit Stazzon-Stempeltinte und Alkoholmarkern; in diesem Fall mit den Blends von Stampin`Up!.

Das schöne Gummistempelset “ IN EVERY SEASON “ von Stampin`Up! (S.46 im Jahreskatalog) bot sich hier hervorragend an:

P1100633

Die zwölf Blümchenstempel lassen sich mit Hilfe des Stamparatus (der neuen Stempelpositionierhilfe) genau an die zwölf Ziffern der Uhr platzieren.

Ausgemalt habe ich einige Blümchen dann mit den Blends.

Eine weitere Idee mit diesem Stempelset ist meine Schatzkiste aus dem tollen Holzdekorpapier von Stampin`Up!:

P1100635

Darin habe ich Geschenkanhänger auf Vorrat verstaut:

P1100636

Man kann die zwölf Pflanzen- und Blumenstempel nicht nur zwölf Ziffern einer Uhr, sondern auch jeder Jahreszeit, sogar jedem Monat zuordnen. So hat man immer einen passenden Geschenkanhänger!

Ich hoffe, Euch gefallen meine Ideen.

Ihr könnt alle Artikel bei meiner nächsten Sammelbestellung gerne mitbestellen.

Eure Claudi

 

 

 

 

 

Geschenkbox Dschungelfieber

Endlich Sommerferien in Baden-Württemberg: Das Ferienprogramm kann beginnen!

Bei diesen heißen Temperaturen wurde zum Thema „Dschungelfieber“ heiß gestempelt. Eine Geschenkbox mit vier Karten samt Briefumschlägen und Geschenkanhängern soll es werden.

Doch zunächst mußte für 12 Teilnehmer zwischen 7 und 12 Jahren so Einiges vorbereitet werden:

P1100681

Der Prototyp:

P1100691

 

Nach kurzer Einführung wurde dschungeleifrig gestempelt, gestanzt und geprägt:

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Zunächst die Herrenfraktion:

 

Hier die Ergebnisse der Mädchenfraktion:

Sogar die passende Kleidung hatten die Mädchen an:

Das fertige Set sah dann zum Beispiel so aus:

P1100720

Zum Abschluß wurde mir dann noch diese Karte gezeigt:

P1100724

Wie dschungelhaft perfekt ist die denn?!!!!!!

Es war ein toller Nachmittag für mich mit Euch!

Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder!

Eure Claudi

 

 

Kunstvoll gefaltet – Origami ausnahmsweise in 2D

Oh wie hab ich mich in dieses Gastgeberinnen-Set verliebt!

Verwendet habe ich einen Hauch Lindgrün, gefasst in Granit, dazu süße Blümchen garniert mit schönen Sprüchen aus alten Stampin’Up-Sets. Da ist alles dabei, was automatisch kreativ macht: 2-Step-Motive, Bordüren, Herzchen für Hochzeiten und Sternchen für Weihnachten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Origami-Kraniche und -Schwäne im Wert von 21€ erhält man für nur 12€, wenn man eine Kreativparty bei sich gibt. Fragt gerne bei mir an.

Eure Claudi

Crashed Background – Eine coole Farbtechnik

Herzlich willkommen zur nächsten

Blog-Hop-Serie „Technik“!

Mein Name ist Claudia Bieg und ich wohne auf der schönen Ostalb bei Aalen und möchte Euch zeigen, wie einfach es ist, kreativ zu sein.

Ich vertrete die Qualitäts-Produkte von Stampin‘ Up! als unabhängige Demonstratorin, plane Projekte oder Workshops und genieße es, Kreativität mit anderen zu teilen. Deswegen habe ich mich zu diesem Technik-Blog-Hop wieder angemeldet.

Ich möchte Euch in Anlehnung zu meinem letzten Technik-Blog-Hop nochmal eine Papierknittertechnik zeigen. Diesmal wird sie aber etwas „kontrollierter“ durchgefühhrt. Sie ist einfach und schnell zu machen, gemäß dem Motto „Keep it simple“! Die Idee dazu habe ich von Britta Kohaupt.

Ihr braucht dazu Farbkarton in Flüsterweiss, Schwarz und einer passenden Farbe zu den Stempelfarben, Memento-Schwarz-Stempelfarbe, Fingerschwämmchen und drei aufeinander abgestimmte Stempelfarben:

P1100592Das Papier gut zerknüllen (es dürfen leichte Faser-Risse entstehen):P1100593

Das Papier vorsichtig wieder entknüllen und die Hauptknicke nochmals von Hand nachfalzen:

 

Die Kanten werden dann in das Stempelkissen gedrückt. Ich habe hier Memento-Schwarz verwendet:

 

Nun beginnt ihr mit der hellsten Stempelfarbe, die entstandenen Felder mit dem Fingerschwämmchen leicht auszufüllen. Man muss nicht bis an den Rand genau die Stempelfarbe auftragen. Man kann dann die feinen Risse im Papier hervorheben, sozusagen den Crash-Effekt erkennen:

 

Das Papier glatt drücken und auf den vorbereiteten farbigen Farbkarton kleben:P1100601

 

Dieser Aufleger wird auf die Kartenbasis geklebt. Nun könnt ihr zum Beispiel einfache größere Glückwünsche auf Flüsterweiß mit Schwarz stempeln, zuschneiden und mit Abstandsklebern festkleben:P1100602Ich wünsche Euch viel Spaß beim kreativen Crashen und Färben!

Vielleicht habt ihr ja ne schöne Crash-Idee, die wir hier veröffentlichen?

Hier geht es weiter zur nächsten Blog-Hop-Idee: Claudia Christensen zeigt euch eine Trifold Shutter Card!

Eure Claudi

 

 

Zur Geburt – Karte mit Wimpelkette

Bei diesen sommerlichen Temperaturen habe ich eine dschungelhaft-bunte Karte für den kleinen Leon mit überraschendem Inhalt entworfen. Die Höhe der Karte läßt schon vermuten, daß sich eine Überraschung darin befindet:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Kombination aus Karte und Wimpelkette eignet sich hervorragend als nettes Geschenk zur Geburt eines Kindes.

Verwendet habe ich dazu die Alkoholmarker Blends von Stampin`Up! und folgende Stempelsets:

 

 

 

 

 

 

 

 

Entstanden ist ein personalisiertes Geschenk zur Geburt:

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen kreativen sommerlichen Sonntag wünscht euch

Eure Claudi

Deutschland – Tooooor!

Gestern war ja ein so spannendes und auch aufregendes Fußball-WM-Spiel in Sotchi/ Russland. Deutschland und Schweden lieferten sich ein superspannendes Spiel, das am Schluss 2:1 für Deutschland ausging.

Dem glücklichen Torschützen Toni Kroos zum 2:1 widme ich diese Kullerkarte:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cool , oder?

Wenn ihr genauer hinschaut, erkennt ihr den geprägten Kartenhintergrund mit dem Prägefolder „Sechsecke“ und die neue tolle InColor-Farbe Kleegrün von Stampin`Up!:

P1100586

Weiterhin viel Spaß bei der Fussball-WM ohne so große Aufregung wünscht Euch

Eure Claudi