Sponge & Sprinkle

Herzlich willkommen zur nächsten Blog-Hop-Serie „Technik“!

20 Teilnehmer!

Viel Spaß beim Lesen, Genießen, Sich überraschen und inspirieren lassen und natürlich beim Nachmachen!

 

 

Mein Name ist Claudia Bieg und ich wohne auf der schönen Ostalb bei Aalen und möchte Euch zeigen, wie einfach es ist, kreativ zu sein.

Ich vertrete die Qualitäts-Produkte von Stampin‘ Up! als unabhängige Demonstratorin, plane Projekte oder Workshops und genieße es, Kreativität mit anderen zu teilen. Deswegen habe ich mich zu diesem Technik-Blog-Hop wieder angemeldet. Alles Material könnt ihr direkt bei mir bestellen. Kurze Mail genügt!

Los geht’s mit meiner Technik:

SPONGE & SPRINKLE

Materialien: Verschiedene Schwämme und Stempelfarben, Flüssigkleber, Spritzer mit Wasser, Pinsel, Acrylblock, Glitterpulver

 

 

 

 

 

 

Mit kreisenden Bewegungen wird das flüsterweiße Papier mit der hellsten Stempelfarbe (bei mir Osterglocke) an unterschiedlichen Stellen eingefärbt.

 

 

 

 

 

Danach macht ihr mit euren ausgesuchten nächstdunkleren Farben das Gleiche (bei mir Grapefruit und Kussrot).

 

 

 

 

 

 

Den Rand habe ich mit der dunkelsten Farbe (bei mir Kussrot) eingeinkt.

 

 

 

 

 

 

Auf einen Acrylblock gibt man nun einen Tropfen Flüsigkleber.

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Wasserspritzer den Acrylblock besprühen. Mit dem Pinsel alles vermischen und aufnehmen.

 

 

 

 

 

 

Über dem vorher eingefärbten Papier das anhängende Waser-Flüssigkleber-Gemisch mit schnippenden Fingern gegen den Pinsel in vielen kleinen Spritzern auf dem gesamten eingefärbten Papier verteilen.

 

 

 

 

 

So sieht das nun in nassem Zustand aus.

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt schnell den Glitter (bei mir Gold) leicht drüber streuen und ca. 30 min. trocknen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

Den nicht haftenden Glitter abschütteln.

 

 

 

 

 

 

 

Kartenverzierung vorbereiten.

 

 

 

 

 

 

P1110667

 

FERTIG!

Ein weiteres Beispiel in Blaubeere und Kleegrün:

Hier nochmal beide Karten im Überblick:

Ich hoffe, sie hat Euch gefallen, meine Farbtechnik!

Sie wirkt klasse gegen Winterblues !

Also ran an die Farben und Schwämme und Glitter! Schickt mir eure Ergebnisse!

Ich freue mich über eure Kommentare oder Fragen!

Weiter geht es mit der nächsten Technik bei Kirsten und Marlies!Eure Claudi

Werbeanzeigen

Mit Tag(s) versehen: , , ,

10 Kommentare zu “Sponge & Sprinkle

  1. […] Claudia von Clabi’s ART […]

  2. […] Cornils Meike Völker Gesche Preißler Claudia Bieg Kirsten und Marlies: Rene Günthe Birgit Heßdörfer Ramona Schneider Sandra Herzog Angela Köber […]

  3. kuestenstempel 17. Februar 2019 um 11:40 Reply

    Hallo Claudi, was für eine tolle Technik. Ich kannte sie noch gar nicht und habe Dank Deiner Anleitung sofort Lust sie auch auszuprobieren. Danke dir fürs Zeigen,
    liebe Grüße Meike

  4. Kirsten 17. Februar 2019 um 11:54 Reply

    Hallo Claudi,
    die Technik finde ich total klasse und deine Beispielkarten verstärken die Lust auf den Frühling.-) Sehen toll aus!
    liebe Grüße von Kirsten

  5. petrakurth 17. Februar 2019 um 12:06 Reply

    Hallo Claudia,
    mit deiner vorgestellten Technik kann man kleine Motive toll in Szene setzen!
    Deine Beispiele sind toll geworden.
    Herzlichen Dank.
    Gruß
    Petra

  6. Kerstin 17. Februar 2019 um 12:08 Reply

    Liebe Claudi,
    das ist wirklich ein toller Hintergrund für den Frosch. Danke für deine gute Anleitung. Das muss ich mal ausprobieren. Wie gut, dass ich alles zu Hause habe.
    LG Kerstin

  7. […] Cornils Meike Völker Gesche Preißler Claudia Bieg Kirsten und Marlies Rene Günthe Birgit Heßdörfer Ramona Schneider Sandra Herzog Angela Köber […]

  8. Britta 17. Februar 2019 um 21:44 Reply

    Hallo Claudia, was für eine tolle Technik!!! Und super für den Spruch aus dem Sale – a – Bration Set! Muss ich unbedingt bald ausprobieren!
    ganz liebe Grüße und danke für die Anleitung und Inspiration,
    Britta

  9. Rene Guenther 18. Februar 2019 um 10:27 Reply

    Eine tolle Technik. Die gefällt mir richtig gut – zumal es meine Workshopmädels lieben, wenn es richtig glitzert. Die Technik werde ich mir für einen meiner nächsten Workshops vormerken.
    Schön, dass Du bei dem BlogHop dabei warst.
    Viele Grüße aus Leipzig.
    Rene
    http://Stempeln-mit-Rene.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.